Kulturverein österreichischer Roma Dokumentations- und Informationszentrum

ROMA ADVENT 2022: Samstag, 10. Dezember 2022, 16.00 Uhr

Der bekannte österreichische Schauspieler, Moderator und Entertainer Alfons Haider liest heitere und besinnliche Geschichten, Erzählungen und Gedichte zur Adventszeit.

Alfons Haider startete seine Moderatorentätigkeit beim ORF mit der Publikumswunschsendung „Wurlitzer“.

Alfons Haider startete seine Moderatorentätigkeit beim ORF mit der Publikumswunschsendung „Wurlitzer“.

Der gebürtige Wiener wurde in Wien und Los Angeles zum Schauspieler und Musicaldarsteller ausgebildet. Er ist bekannt durch Engagements auf den großen Wiener Bühnen, bei internationalen TV-Serien, Kino- und Fernsehfilmen sowie TV-Moderationen wie Life Ball, Wiener Opernball, Licht ins Dunkel, Dancing Stars, Starnacht am Wörthersee und in der Wachau.

Er war Hauptdarsteller und 15 Jahre lang künstlerischer Leiter des Stockerau Open Air Festivals mit Broadway-Musicals wie „The King and I“, „La Cage aux Folles“ und „A Chorus Line“, aber auch Stoffentwicklungen und Uraufführungen wie „Willi Forst“ oder „Time Out!“. Seit 1995 ist er Kabarettist mit eigenen Programmen – seine Show „Entertainer“ samt gleichnamiger CD brachte ihn 2006 gleich zwei Mal auf renommierte US-amerikanische Bühnen: in die New Yorker Carnegie Hall und in den Friars Club Beverly Hills in Los Angeles. 2018 feierte er ein bemerkenswertes Comeback als Filmschauspieler: „The Salzburg Story“ von Alexander Peter Lercher wurde als Eröffnungsfilm des California Independent Film Festival 2018 präsentiert und erhielt den Preis für den besten Film.

Seit 2021 ist Alfons Haider als Generalintendant für die burgenländischen Musiktheater-Festivals der Seefestspiele Mörbisch und den Jennersdorfer Festivalsommer auf Schloss Tabor verantwortlich.

Veranstaltungsort: Roma-Doku, 1190 Wien, Devrientgasse 1

Anmeldung unter: Tel: 01/310 64 21 oder E-Mail: office@kv-roma.at

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen COVID-19 Maßnahmen statt.

Druckversion