Kulturverein österreichischer Roma
Dokumentations- und Informationszentrum

Suche

Vortrag: Im neuen "Gewand". Die rechtsextreme Szene im Wandel der Zeit.

Christa Bauer

Christa Bauer

Christa Bauer, Geschäftsführerin Mauthausen Komitee Österreich, referierte am 19. Oktober 2016 im Roma-Doku über die rechtsextreme Szene und gegen wen oder was richtet sie sich.

Welchen Stellenwert hat das Internet für RechtsextremistInnen und Rechtspopulistinnen? Welche Rechtsextreme Organisationen und Bewegungen gibt es? Gegen wen oder was richtet sich die rechtsextreme Szene? Wie wird darauf reagiert? Wer reagiert darauf? Welche Strategien werden dagegen angewandt?

Ein spannender Vortrag gespickt mit umfangreichen Daten, Fakten, Informationen und mit aktiven Wortmeldungen und Fragen des Publikums.

Als Gäste begrüßte der Vereinsobmann Christian Klippl die Gesandte der Deutschen Botschaft, Michaela Spaeth, Botschaftsrat Gerald Eidherr, österreichisches Aussenamt, Vereinsmitglieder, Freunde sowie zum Vortragsthema Interessierte.

 Christian Klippl und Christa Bauer

Einleitende- und Begrüßungsworte vom Vereinsobmann Christian Klippl.      

Aufmerksames und interessiertes Publikum















      

Druckversion

nach oben