Kulturverein österreichischer Roma
Dokumentations- und Informationszentrum

Suche

Roma-Advent 2017

Prof. Mercedes Echerer

Prof. Mercedes Echerer

2. Dezember 2017, 16.00 Uhr, Roma-Doku

Die aus Theater und Film bekannte Schauspielerin Prof. Mercedes Echerer liest heitere und besinnliche Geschichten, Erzählungen und Gedichte zur Adventszeit.

Die gebürtige Linzerin wuchs zweisprachig (Deutsch und Ungarisch) auf. Nach der Matura am BORG Linz machte Echerer eine Ausbildung in Schauspiel, Tanz und Gesang am Linzer Landestheater. Als Theaterschauspielerin hatte sie Engagements am Theater an der Wien, am Wiener Volkstheater und am Theater an der Josefstadt. In den 1990er Jahren moderierte sie im ORF die Kultursendung kunst-stücke. Von 1999-2004 war sie Abgeordnete des EU-Parlaments für die Grünen. 2003 hat die Künstlerin das EU XXL Film ins Leben gerufen. Es ist dies ein Verein zur Förderung, Vermittlung und Verbreitung des europäischen Films. 2015 wurde Mercedes Echerer der Berufstitel Professor verliehen.

Der Obmann des Kulturverein österreichischer Roma freut sich, Sie, bei der traditionellen Weihnachtslesung in gemütlicher Atmosphäre in den Räumlichkeiten des Roma-Doku, 1190 Wien, Devrientgasse 1, begrüßen zu dürfen.

Im Anschluss der Lesung gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank.

Um Reservierung wird gebeten unter der Tel.Nr.: 1/310 64 21 oder per E-mail: office@kv-roma.at

Druckversion

nach oben